Aktuell
Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 15:00 - 17:00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung mit Herrn Gerono jederzeit unter 0178 / 6896305
ANTONÍN MÁLEK -Malerei und Zeichnungen

Vernissage: Sonntag, 26. Juni 2016, 15:00 Uhr

Begrüßung: Rüdiger Gennies, Bürgermeister

Einführung im Dialog mit dem Künstler:
Hellmut Riebeling, 1. Vorsitzender Förderverein

Ausstellungsdauer: 26. Juni - 7. August 2016


"ANTONÍN MÁLEK"- Vernissage

(29.06.2016) Nach Anklicken des Fotos können Sie einige Impressionen der Vernissage vom Sonntag, den 26. Juni sehen.

"Marianne Lemmen"- Ausstellung

(26.04.2016) Nach Anklicken des Fotos können Sie einige Impressionen der Ausstellung sehen.

Ein Kunstwerk aus Sprache, Licht, Farbe, Musik und Gebärden

(15.03.2016) "Leere, Erleuchtung, Wiederkehr" sind die drei großen Ziele des Buddhismus. Heike Bänsch setzte diese drei Ziele bildlich um in ihrer Inszenierung der Dichtung "Siddhartha" von Hermann Hesse. "Leere" Plastikflaschen zieren die Wände der Bühne, "erleuchtet" durch zauberhaftes smaragdgrünes und aquamarinblaues Licht.